Aktuelle Veranstaltungen

seit März 2022 können unsere Räume in der Hoffeldstraße wieder genutzt werden. Nach den furiosen Konzertabenden mit Paul O Brien am 11. und 12. April laden wir jetzt zu unserer nächsten Veranstaltung ein:

 

 

Am 21. und 22. Mai 2022 findet eine Ausstellung des Kölner Malers HANS CHRISTIAN RÜNGELER statt.

 

Im Zentrum dieser Tage steht die Vorstellung des neuen Buches „Das ist nicht so, das ist ganz anders„.

Es enthält Gedichte und Geschichten für Kinder. Die Texte stammen von ERWIN GROSCHE.  Für dieses Werk hat Hans Rüngeler ca. 100 farbige Holzschnitt-Abbildungen geschaffen, die er erstmalig an diesem Wochenende der Öffentlichkeit präsentiert. Näheres hierzu: Einladung

 

Viele der Originalgraphiken zu den Gedichten und Geschichten hat Hans Rüngeler als limitierte Auflage von je 10 Exemplaren gedruckt und bietet sie zum Verkauf an. Näheres dazu findet sich auf seiner Webseite unter Editionen/Buch-Holzschnitte.

Wer vorab schon einmal einen Blick ins Buch werfen möchte, findet ihn hier.

Öffnungszeiten:
Freitag der 20. Mai von 17 bis 19 Uhr (evtl. noch beim Aufbau)
Samstag der 21. Mai von 11 bis 20 Uhr
Sonntag der 22. Mai von 11 bis 18 Uhr

 

Erwin Grosche, der Verfasser dieses Kinderbuches, das auch Erwachsene zum Nachdenken und Schmunzeln anregt, kommt am Samstag, den 20. Mai von 18 – 19 Uhr

Am Sonntag, den 22. Mai, 15 Uhr, bringt Andrea Troillet, eine begnadete Vorleserin, das eine oder andere Gedicht aus dem Buch zu Gehör.

Im Anschluss daran werden Häppchen -ganz nach dem Motto des Buches „Das ist nicht so, das ist ganz anders“- gereicht.

aktuelle Informationen erhalten Sie über unseren  Newsletter, den Sie unter info@ralph-schippan.de bestellen können)