geplante Veranstaltungen

aktueller Hinweis: 

Liebe Freunde des Kulturzimmers,

Wir werden bis zum Jahresende 2020 mit Rücksicht auf die Corona-Situation keine Veranstaltungen im KULTURZIMMER durchführen. Ab 2021 planen wir, wieder für Euch da zu sein.

Herzliche Grüße, 

Ralph Schippan, Conni Hackemann, Kai Hackemann 

 

Vorankündigungen 2021

04.02. 2021: Tangoyim

Das Duo Tangoyim nimmt den Zuhörer mit auf eine musikalische Reise durch Osteuropa bis hin zur versunkenen Welt des jüdischen Shtetl und weiter ins Amerika der 20er Jahre.
Mit Geige, Bratsche, Klarinette, Akkordeon und Gesang interpretiert Tangoyim traditionelle Klezmermelodien, jiddische Lieder und jiddische Tangos. Mal traurig, mal heiter, und oft mit einem Augenzwinkern erzählen die Lieder von vergangener Liebe und verlorenem Glück, vom goldenen Pfau, von fliegenden Chassidim, von der jüdischen Hochzeit und von der Emigration nach Amerika. Zwischen den Liedern runden ruhige Klezmermelodien und Tänze voller Lebensfreude das Programm ab.

Tangoyim sind: Stefanie Hölzle (Geige, Klarinette, Bratsche, Gesang) und Daniel Marsch (Akkordeon, Gesang).

21.02.2021: Gesine Lersch – van der Grinten und Martin Lersch: Terzett

04.03.2021: Attila Vural

16.04.2021: The Quiggs

 

Stephen Quigg:  Gesang, Gitarre, Banjo, Bodrhan

Pernille Quigg:  Gesang und Gitarre

coming soon: Paul & Paula
Freunde des Kulturzimmers, die die beiden irischen Musikmenschen schon einmal bei uns erlebt haben, brauchen keine weiteren Informationen. Die anderen sollten sich schnell um einen Sitzplatz bemühen, sobald der nächste Termin feststeht. Die beiden sind einfach hinreißend!

 

aktuelle Informationen erhalten Sie über unseren monatlichen Newsletter, den Sie unter info@ralph-schippan.de bestellen können)